Highlights und größere Projekte

Bis 1989   angestellt in der Abteilung Kommunikationstechnik eines Deutschen Konzerns

technischer Verkauf: Abrechnung und Garantieabwicklung - Kontrolle der Servicestellen; Bestellwesen, Kontrolle des Lagers; Verkauf an VIP’s und Problemkunden, Führen des Außendienstes und des Verkaufs; enge Zusammenarbeit mit der Abteilung Werbung und der Funküberwachung (Post); Präsentation und Erstellen von Bedienungsanleitungen (Funktelefon, Funkgeräte, Funk-Datenübertragung). Mitarbeit bei der Entwicklung des "C-Netzes" und der Funk-Datenübertragung (Taxi, Feuerwehr, Polizei, Rettung,...)

Seit 1989    Selbständig am EDV Markt

Vertrieb und Installation von I-Data (blackbox) zur Umsetzung von AFP auf PCL2 Datenstrom für dezentralen PC-Drucker.

1990    Gründung der AHC (Advance human computersystems)

Dazu kommt die Anbindung von PC an HOST. 
Dazu kommt 1992 CAD "Personal Designer" 3d Konstruktion mit diversen Schnittstellen für Maschinen-Steuerungen.

1993    Ausscheiden aus der Firma AHC und Gründung der Firma Brunner

NON Standard Datenbank Applikationen - EDV Beratung und Dienstleistungen - Informationstechnologie
Schreiben von PC-Programmen (Friedhof Verwaltung und Gärtnerei und weiteren Programmier-Projekten bis zum heutigen Tag)

1994    Auftrag einer EDV-Beratungs u. Entwicklungs Firma im Bereich der AS/400

Vorbereitung zur Durchführung der Zertifizierung nach ISO 9000 (9003)
Aufbau: Controlling,
   Dokumentation: Kontrolle bzw. Erstellung von Analysen;
   Erstellung von Testplänen;
   Austesten und Freigabe von Programmen und Kontrolle der Source auf vorgegebene Normen;
   Kontrolle bzw. Erstellung von technischen- und Benutzer-Dokumentationen

1995    Auftrag eines Verlages im Bereich von CD-Rom Datenbanken

Aufbau: der Beratung, Installation, Problembehebung von Datenbanken auf CD-Rom

1997    Gründung der Arge IT & Arge IT)

deren Zweck ist, die Ressourcen der Mitglieder besser auszulasten und für jeden Bereich der EDV einen Spezialisten zur Hand zu haben.

1997    Auftrag einer Handelsgesellschaft im Bereich Zeiterfassung und Zutrittskontrolle

Ändern, Anpassen der vorhandenen Software auf neue Prozessortypen im RS485 Netz und von DOS auf 32 bit Windowssysteme.

1998    kommt der Bereich Schulung hinzu

Abhalten von Kursen für Anwender, Datenbankdesigner  bzw. Programmierer im WIFI Wien
Vorortschulungen und "Training on the job"

1999    kommt der Bereich Internet hinzu

Erstellen von Web-Seiten inkl. Domain und Web-Server Angelegenheiten

nach oben