Baukoordination Vorankündigung von Bauvorhaben [BVB]

Bauvorhaben:

Angaben zum Bauvorhaben wie:
Art: Art der Baustelle.
AI: Zuständiges Arbeitsinspektorart.
Beauftragte: Welche Firmen (Personen) sind auf dieser Baustelle für welche Tätigkeit zuständig.
usw: GZ; GestNr; ObjektNr; Adresse; ...

AI:

Tabelle der für Sie zuständigen Arbeitsinspektorarte
Dient zum Editieren und zur Auswahl für das jeweilige Bauvorhaben.

Mitarbeiter:

Tabelle Ihrer Mitarbeiter.
Dient zum Editieren und zur Auswahl für das jeweilige Bauvorhaben.

Firmen:

Angaben zu den Projektbeteiligten (Beauftragte) wie: Gewerk, Funktion etc.

Word:

(MS-WinWord notwendig) Übergabe der Projektdaten an vorgefertigte Word-Dokumente wie: Vorankündigung von Bauarbeiten, Brief, Fax, etc.

Tabelle:

Gibt alle oder gefilterte Datensätze in z.B. Excel-Tabelle aus. Für z.B. Serienbrief in Word

Filter:

Zum einschränken der Anzeige.
User:       Schränkt die Datensätze auf dem, im System, angemeldeten User ein.

Archiv:

Zum Ansehen bereits abgeschlossener Projekte.
Im Bearbeitungsmodus um ein Projekt in das jeweilige Archiv zu verschieben.

Beteiligte:

Zum erstellen der Verknüpfungen zwischen dem Projekt und den beteiligten Firmen (bzw. Mitarbeitern)

Neu Lesen:

Liest die Datenbank neu ein (hauptsächlich im Netzwerk notwendig) Füllt alle rekresiv gefüllten Auswahl-Felder neu.

Druck DS:

Druckt den aktuellen Datensatz als "Schmierzettel" aus

MA->ZS:

Mitarbeiter in den Zwischenspeicher

ZS->MA:

Fügt den Mitarbeiter aus dem Zwischenspeicher in den aktuellen Datensatz ein.

Telefon bzw. Handy:

Wählt die aktuelle Telefonnummer.

Mail:

Öffnet Mailprogramm und fügt Daten ein.

Doppelklick Tabelle:

kopiert den Briefkopf in die Zwischenablage - zur Weiterverarbeitung in z.B.: Winword.
Bei Tel-Nr. - Wählt die Telefonnummer.
Bei E-Mail - Öffnet Mailprogramm und fügt Daten ein.

:

Öffnet Informationen über das Programm:
Verträge: Anzeige der für das Programm gültigen Verträge
Kontakt: Brief oder E-Mail an die Fa. Brunner
ini-Datei: Zur Parametrierung des Programms.
Lizenz Änderung: Zur Lizenzierung des Programms und Änderung dieser Daten.

Datenbank:

MS-Access oder jede andere Datenbank welche über eine ADODB Schnittstelle verfügt. (Steuerung über die INI-Datei)
Zum Erzeugen des Archivs ist eine ADOX Schnittstelle notwendig.

Angaben zur Demoversion:

Einschränkungen:

Regelmäßige Erinnerung zur Registrierung
Bauvorhaben: Es können für Testzwecke die ersten 10 Datensätze bearbeitet werden.
Projektbeteiligte: Es können für Testzwecke die ersten 20 Datensätze bearbeitet werden.
Ausdruck: Es werden für Testzwecke 3 Beauftragte und 2 Sonderbeauftragte ausgegeben.
Tabelle: Es werden für Testzwecke 3 Datensätze ausgegeben

Vorläufige Lizenz:

Das Programm wird für 1 Monat freigeschaltet. Danach reagiert es wie die Demo-Version.
Es wird jedes Datum überprüft.